„Tanzen ändert die eigene Wahrnehmung“

Auf dem Foto: Canan Erek. Interview mit Canan Erek, der Kuratorin des PURPLE-Festivals

Tanz ist eine eigene Sprache. Die Berliner Choreografin Canan Erek nutzt sie, um Jugendlichen zu helfen, sich im neuen Schuljahr wieder zu orientieren. Ab Montag, 23. Januar, veranstaltet sie PURPLE, ein Festival für Kinder und Jugendliche, um ihnen Tanzkunst näherzubringen. Im Interview erklärt sie, wie man Tanzkunst verstehen kann und wie Tanz Hoffnung spendet. Read more