Currently browsing tag

Film

La La Land: Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling)

La La Land: Tanz der Träume

Zehn Jahre lang träumte Jung-Regisseur Damien Chazelle von “La La Land”, einer filmischen Hommage an das alte Hollywood in Form eines Musicals. Nun räumte Chazellles erfrischendes Romantikdrama sieben Golden Globes ab. “La La Land” brach zu Recht alle Rekorde.

Read more »
In seinem erfrischend skurrilen und zeitlosen Filmdebut hat Richard Ayoade ein gutes Händchen für Situationskomik.. Submarine-copyright-Koolfilm

Submarine: Bittersüße Leichtigkeit

Ein Film wie ein warmer Sommerregen. Mit seinem erfrischend skurrilen und zeitlosen Spieldebüt “Submarine” (2010) beweist Richard Ayoade ein gutes Händchen für Situationskomik und liefert ganz nebenbei noch den schönsten Soundtrack des Sommers ab. 

Read more »
Raum-Room-copyright_Universal-Pictures

Filme im März

Manche Filme lassen einen nie wieder los. “Raum” ist ein solcher Film. Die Filme im März beeindrucken, verwirren und nehmen den Zuschauer mit auf eine Reise ins Unbekannte.

Read more »
Ken Adam, Anfang der 1970er-Jahre © Deutsche Kinemathek – Ken Adam Archiv

Ken Adam war
der wahre Q

Utopische Räume, futuristische Fortbewegungsmittel und klaustrophobische Szenarien prägten den Stil von Ken Adams Werken. Am 10. März verstarb der Setdesigner zahlreicher Bondfilme. Ein Nachruf in Bildern.  

Read more »
Der Marsianer. © 2015 Twentieth Century Fox

Feiert Ridley Scott im Weltraum?

In 70 Tagen drehte Ridley Scott „Der Marsianer“, die Bilder hatte Scott zuvor im Kopf. Im Interview spricht der Regisseur darüber, warum Matt Damon genau der richtige Mann für das Weltraumsolo war und ob er ins All reisen möchte.

Read more »
Kultur zu Dietrich Brüggemanns Nazi-Groteske HEIL

Eine Nazi-Groteske für Deutschland?

Regisseur und Drehbuchautor Dietrich Brüggemann packt den ganzen Deutschlandwahnsinn in einen Film und nennt ihn auch noch „HEIL“. Aber ist der Film wirklich so mutig? Cindy und Susanne im Kulturchat. 

Read more »
Wong Kar Wai - The Grandmaster © Wild Bunch Distribution

Bild- und bewegungsgewaltiger Wong Kar Wai

Poetische Leinwandkunst macht Wong Kar Wai seit Jahren. Langsam, aber stetig. Auf der Berlinale präsentierte er sein neuestes Werk “The Grandmaster”, bei dem er wie gewohnt Emotion durch Bildgewalt hervorrief. Wong Kar Wai war selbst anwesend – nicht nur im Berlinalepalast, sondern auch im Friedrichsstadtpalast, wo er eine kurze Ansprache …

Read more »
Side Effects © Senator Film

Volle Dosis an Side Effects

Ist “Side Effects – Tödliche Nebenwirkungen” wirklich Steven Soderberghs letzter Streich? Der Regisseur präsentiert mit dem genreübergreifenden Pharmathriller ein prall gefülltes Wunderwerk seines Schaffens. Die Dosis hätte ruhig geringer ausfallen dürfen können, denn Soderbergh will zu viel.

Read more »